Eigenbau eines kostengünstigen Einziehfahrwerks

Das 3-Achs Gimbal arbeitet gut, es stört jedoch dass die Fahrwerksbeine, bzw. -kufen oft im Bild zu sehen sind. Das sehr teure aufklappbare T-Landegestell hat mir nicht so gefallen, ich wollte eine sehr leichte und zuverlässige Lösung.

Die Werkstatt

Auf 36m² wird geschraubt und gebastelt was das Zeug hält:

Materialbearbeitung:

Elektronikabteilung:

360°-Tisch:

Montagetische:

Hangar:

 
 
RC-INFO.at LOGIN