Viper Jet 6S
EDF Jet

Wunderbar gutmütiger, aber auch agiler Flieger. Von Hochgeschwindigkeitsüberlfügen, bis hin zu extrems langsamen Überflügen bei voll ausgefahrenen Wölbklappen ist alles möglich. Und der Sound mit dem Originalsetup ist...

Wiki
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z | ALLE
BEC:BEC steht für Battery Eliminator Circuit. Dabei handelt es sich um eine elektronische Schaltung, welche die Empfängerstromversorgung aus dem Flug- oder Fahrakku ermöglicht. Dadurch kann auf einen separaten Empfängerakku verzichtet werden. Die Aufgabe des BECs besteht darin, die höhere Spannung des Fahr-/Flugakkus auf die für den Empfänger benötigten 5V-6V zu reduzieren. Viele Motorsteller sind mit einem BEC ausgestattet. Daneben gibt es noch die sogenannten externen BECs, die oft verwendet werden, wenn die Spannung des Fahr-/Flugakkus für das BEC des Stellers zu hoch ist oder die Belastung des Steller-BECs nicht genügt.

 
 
RC-INFO.at LOGIN